Frohe Weihnachten an alle!

Allen Lesern wünsche ich frohe, besinnliche Weihnachten im Kreise eurer Liebsten. Dieses Jahr ist meine Familie leider nicht hier, dafür aber gibt es eine Weihnachtsfeier im Dormitory.

An sich ist Weihnachten ohne meine Familie nichts Neues. Auch früher habe ich schon einige Weihnachten nicht mit der Familie verbracht, weil ich bei Licht ins Dunkel im ORF freiwillig beim Telefondienst dabei war. Das ist jetzt aber auch schon wieder 16 Jahre her. Heute gibt es diese Möglichkeit leider nicht mehr, da diese Aufgaben nur noch durch das Bundesheer übernommen wird und keine Zivilisten (ausser natürlich Promis) zugelassen werden. Es war jedenfalls eine schöne Zeit und ich könnte so einige Geschichten von Promis erzählen… aber ich schweife ab…

Auf der heutigen Weihnachtsfeier im Dormitory werden viele Studenten nationale Delikatessen zum Essen anbieten. Ich werde mit den wenigen Mitteln, die die Küche hier zu bieten hat, einen Kaiserschmarrn machen. Danach wird eine Runde Secret Santa gespielt und ein paar Filme geschaut.

IMG_1586.JPG

Die Prüfungen sind auch vorbei und nun ist Pause bis zum 11. Jänner. Dann startet das neue Modul, das wir am 22. Februar, mitten drinnen, verlassen werden müssen. Im übrigen wird es wahrscheinlich möglich sein das Zimmer hier die ganzen zwei Jahre behalten zu können. Schliesslich müssen wir im Frühjahr 2016 für eine noch nicht bestimmte Zeit wiederkommen.

Moskau präsentiert sich heute übrigens leicht angezuckert, also wurde es doch noch etwas mit weissen Weihnachten! Im Fotoalbum Weihnachten gibt es auch wieder neue Bilder. Am Freitag, den 26. geht es dann einmal für knapp zwei Wochen nach Hause.

IMG_1592.JPG

Leave a Reply